Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (GSI)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Aktuelles

  • Publikation (im Erscheinen): "Equal Justice Under Law? Historisches Unrecht als Herausforderung des Liberalismus", in: ZPTh – Zeitschrift für Politische Theorie, Sonderheft Dialektik des Liberalismus. Zwischen globalem Versprechen und Verfehlungen.
  • Paper-Präsentation (2020): "Cohesiveness despite preference divergence: Explaining EU member states’ consistent non-support for Israel in the United Nations General Assembly", vorgestellt auf der IB Sektiobstagung 2020 in Freiburg. Das Papier ist ein Kooperationsprojekt mit Stefan Jagdhuber, Lara Breitmoser, Benjamin Brown und Marina Kraut.
  • Übertragung ins Deutsche (2019): Moyn, Samuel: "Imperialismus, Selbstbestimmung und der Aufstieg der Menschenrechte", in: Hausteiner / Huhnholz (Hrsg.): Imperien Verstehen. Theorien, Typen, Transformationen. Baden-Baden: Nomos, 2019, S. 169-198. (Eine frühere Version dieser Neufassung ist erschienen in: Akira Iriye et al. (Hrsg.): The Human Rights Revolution: An International History, New York: Oxford UP 2012).
  • Publikation (2017): "Gerechtigkeit als Einzelfall: Provenienzforschung als Politische Aufgabe", in: Barbara Magen (Hrsg.): "...Denn das eigentliche Studium der Menscheit ist der Mensch". Festschrift für A. Grimm zum 65. Geburtstag, Wiesbaden: Harrassowitz Verlag, 2017, S. 199-213.

Servicebereich