Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (GSI)
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Prof. Dr. Berthold Rittberger

Prof. Dr. Berthold Rittberger

Professor

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft
Lehrstuhl für Internationale Beziehungen
Oettingenstraße 67
80538 München
Raum H009

Telefon: +49 (0) 89 2180 9051
Fax: +49 (0) 89 2180 9052

Website: http://berthold-rittberger.weebly.com/

Sprechstunde:
Im Sommersemester 2014 findet die Sprechstunde jeweils montags zwischen 14.30 und 15.30 Uhr statt. Bitte tragen Sie sich in die Liste ein, die wöchentlich am Sekretariat (H005) aushängt oder vereinbaren Sie einen Termin unter sekretariat.rittberger@gsi.uni-muenchen.de

Weitere Informationen

Curriculum Vitae

Prof. Dr. Berthold Rittberger ist seit September 2011 Inhaber des Lehrstuhls für Internationale Beziehungen am Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der LMU München.

Zuvor lehrte und forschte Rittberger als Inhaber des Lehrstuhls für Politische Wissenschaft und Zeitgeschichte an der Universität Mannheim (2007-2011), an der TU Kaiserslautern als Juniorprofessor für Innenpolitik und Vergleichende Regierungslehre (2005-2006), am Nuffield College der University of Oxford als Prize Research Fellow (2004-2005) sowie als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Kohler-Koch an der Universität Mannheim und am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (2002-2003). Rittberger wurde 2003 an der University of Oxford promoviert.

Sein Studium absolvierte er an der Universität Konstanz und an der London School of Economics and Political Science. Seine Dissertation Building Europe's Parliament (Oxford University Press, 2005) wurde 2005 mit dem ‚Best Dissertation Prize‘ der European Union Studies Association (EUSA) ausgezeichnet.

Rittberger ist zudem Mitherausgeber des Journal of European Public Policy und Autor zahlreicher Aufsätze zur EU Verfassungspolitik, neuen Institutionentheorien und demokratischen Legitimität der EU.

Weitere Informationen zu Prof. Dr. Berthold Rittberger finden Sie auf seiner persönlichen Website.