Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (GSI)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Dr. Nina Guérin

Dr. Nina Guérin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft
Lehrstuhl für Internationale Beziehungen
Oettingenstr. 67
D-80538 München

Raum: 073
Telefon: + 49 (0) 89 2180 9084
Fax: + 49 (0) 89 2180 9052

Website: English version of this site.

Sprechstunde:
Dienstags 13:15 - 14:15 (nach Voranmeldung)

Weitere Informationen

Curriculum Vitae

Nina Guérin ist seit April 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen des Geschwister-Scholl-Instituts für Politikwissenschaft.

Ihr Forschungsschwerpunkt liegt in der vergleichenden Betrachtung von Minderheiten- und Migrationspolitik innerhalb von Europa und darüber hinaus. In ihrer Masterarbeit untersuchte sie den Beitrag Will Kymlickas multikulturalistischer politischer Theorie zur quantitativen Konfliktforschung. In ihrem Dissertationsprojekt befasst sie sich mit dem Wandel von Migrationspolitik in den Nachbarstaaten der Europäischen Union. 

Sie studierte an der Universität Stuttgart und am Institut d’Etudes Politiques de Bordeaux zunächst im dt.-frz. Bachelorstudiengang Sozialwissenschaften (2007-2010) und dann im dt.-frz. Masterstudiengang Empirische Politik- und Sozialforschung (2010-2013). Anschließend arbeitete sie bis 2014 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Politische Theorie und Empirische Demokratieforschung des Instituts für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart.

Weitere Informationen zu Nina Guérin finden Sie auf ihrer Research Gate Seite.

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2019