Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (GSI)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Grundfragen einer kompetenzorientierten Unterrichtsplanung. Planung, Vollzug und Methodik politischer Bildung im Sozialkundeunterricht.

Dozent(en) Michael Morasch
Zeit und Ort Di 14-16 Uhr, HS 131

Das Seminar beschäftigt sich mit grundsätzlichen Fragen, die die Planung von kompetenzorientierten Lernprozessen im Politikunterricht betreffen: Was heißt eigentlich „Kompetenzorientierung“? Wie entwickle ich Themen? Welche Einstiegs- und Diagnosemethoden stehen zur Verfügung? Was sind Lernaufgaben und wie konstruiert man sie? Wie kann man Fachsprache fördern und aufbauen? Themen und Anliegen der Studierenden sind natürlich willkommen. Im Seminar werden wir uns aber auch den Grenzen der Planbarkeit von Lernprozessen nähern: Wie (oder: Warum) funktioniert Lernen in (Demokratischen) Schulen, in denen es weder einen Lehrplan noch einen verpflichtenden Unterricht gibt?

Literatur
Susann Gessner u. Philipp Klingler, Politische Bildung. Fachunterricht planen und gestalten, Frankfurt/M. 2020; weitere Literatur wird im Seminar bekanntgegeben.

https://lsf.verwaltung.uni-muenchen.de/qisserver/rds?state=verpublish&status=init&vmfile=no&publishid=924650&moduleCall=webInfo&publishConfFile=webInfo&publishSubDir=veranstaltung


Servicebereich