Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (GSI)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kolonialismus als Aufgabenfeld politischer Bildung. Aufgabenfelder und didaktische Prinzipien politischer Bildung.

Dozent(en) Ernest Mujkic
Zeit und Ort Mi 10-12 Uhr, HS 161

In diesem Seminar sollen ausgehend von der politiktheoretischen Auseinandersetzung mit dem Kolonialismus im Zusammenhang mit der staatlichen und gesellschaftlichen Verantwortung u.a. der Bundesrepublik Deutschland konkrete Themenfelder unter Bezugnahme auf Basis- und Fachkonzepte für die politische Bildungsarbeit erschlossen werden. Dabei sollen auch Möglichkeiten fächerübergreifenden Unterrichtens – etwa Darstellungen von Kolonialismus in Literatur und Film – vorgestellt, diskutiert und auf ihren Einsatz im Politikunterricht geprüft werden. Das Seminar richtet sich an Studierende des Lehramts für Mittel- und Realschule und sowohl an Haupt- als auch Erweiterungsfachstudierende des Lehramts Gymnasium.

Literatur
Bartholomäus Grill (2019): Wir Herrenmenschen. Unser rassistisches Erbe: Eine Reise in die deutsche Kolonialgeschichte, Bonn

https://lsf.verwaltung.uni-muenchen.de/qisserver/rds?state=verpublish&status=init&vmfile=no&publishid=924582&moduleCall=webInfo&publishConfFile=webInfo&publishSubDir=veranstaltung

 


Servicebereich