Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (GSI)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Neue Publikation: "Integration and Differentiation in the European Union" von Professor Dr. Berthold Rittberger

26.01.2022

"Integration and Differentiation in the European Union" von Professor Dr. Berthold Rittberger, Professor Dr. Frank Schimmelfennig und Professor Dr. Dirk Leuffen.

Die europäische Integration ist weit davon entfernt, ein einheitliches Muster zu zeigen, und variiert erheblich zwischen den einzelnen Politikbereichen und Ländern. Warum sind einige Politikbereiche, wie der Binnenmarkt, für Nicht-EU-Mitgliedstaaten attraktiv, während sich einige Mitgliedstaaten dafür entscheiden, sich aus bestimmten EU-Politikbereichen zurückzuziehen? Warum sind einige Politikbereiche stark integriert, während andere, wie z. B. die Verteidigung, weiterhin auf zwischenstaatlicher Ebene geregelt werden? Mit der Beantwortung dieser Fragen bietet dieses innovative Buch eine moderne Einführung in das Studium der europäischen Integration.

In dieser aktualisierten zweiten Auflage stellen die Autoren die wichtigsten theoretischen Ansätze zur europäischen Integration vor (Intergouvernementalismus, Supranationalismus, Konstruktivismus und Postfunktionalismus) und wenden diese auf die Entwicklung der wichtigsten EU-Politikbereiche an - darunter der Binnenmarkt, die Währungspolitik, die Außen- und Sicherheitspolitik sowie Justiz und Inneres. Mit dem Argument, dass keine einzelne Theorie eine völlig überzeugende Erklärung für die Integration und Differenzierung in der EU bietet, legen die Autoren eine neue analytische Perspektive zur Beschreibung und Erklärung der Institutionen und Politiken der EU und ihrer Entwicklung im Laufe der Zeit vor. Geschrieben von einem Team ausgewiesener Experten auf diesem Gebiet, bietet dieses Buch eine neue Synthese der Integrationstheorien und eine originelle Denkweise darüber, was die EU ist und wie sie funktioniert.


Servicebereich