Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (GSI)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Was kommt nach der Säkularisierungsthese? Religiöse und säkulare Quellen des Menschheitsethos. - Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joas

Donnerstag, 7. Juli 2022, 19.00 bis 21.00 Uhr, Hörsaal M 018, LMU Hauptgebäude

07.07.2022

hans joas (2)

Der Vortrag ist zugleich der Auftakt der neu eingerichteten Eric-Voegelin-Lecture, mit der die Sozialwissenschaftliche Fakultät der LMU künftig jedes Sommersemester mit einem Gastvortrag an das Wirken ihres ehemaligen Mitglieds, des Philosophen Eric Voegelin (1901-1985) erinnern will.

Veranstalter: Sozialwissenschaftliche Fakultät der LMU und Voegelin-Zentrum am Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der LMU (in Kooperation mit der Eric-Voegelin-Gesellschaft München e.V.)

Ansprechpartner/Organisation: PD Dr. Christian Schwaabe, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (Mail: schwaabe@lrz.uni-muenchen.de)


Servicebereich