Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (GSI)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Allianz Summer Academy 2019: “Strengthening social cohesion in Europe: Five practical proposals to tackle inequalities”

29.07.2019 – 02.08.2019

Jetzt bewerben - Allianz Summer Academy 2019


“Strengthening social cohesion in Europe: Five practical proposals to tackle inequalities”

... so lautet das Thema der nächsten Internationalen Allianz Summer Academy (ASA), die vom 29. Juli bis 2. August 2019 in Kempfenhausen am Starnberger See stattfinden wird.

Die ASA bringt alle zwei Jahre Studierende aus jeweils fünf internationalen Universitäten zusammen. Seit 2004 nahmen 17 Hochschulen und Studierende aus mehr als 30 Nationen teil. Das Geschwister-Scholl-Institut ist seit Beginn an mit dabei. Für die Studierenden ist es eine hervorragende Gelegenheit, mit Gleichinteressierten über die politische und soziale Lage in Europa zu diskutieren sowie ein weitverzweigtes internationales Netzwerk zu knüpfen.

Für das Münchener Team werden fünf motivierte Studierende gesucht! Unter Leitung von Johanna Schmidt-Jevtic M.A. wird sich das Münchener Team ab Februar auf die Sommerakademie vorbereiten. Die Aufgabe besteht darin, einen Report zu einem selbst gewählten Aspekt der derzeitigen Entwicklung der Europäischen Union zu verfassen sowie diesen im Rahmen der Sommerakademie zu präsentieren. Während der Akademie werden sowohl im Plenum als auch in cross-nationalen workshops weitere Themen und Szenarien der europäischen Integration diskutiert und erarbeitet.

discussion_052 munich group c Robert Niedring

Die Ausschreibung richtet sich an fortgeschrittene Studierende (B.A. Studenten min. ab dem dritten Semester), die ein ausgeprägtes Interesse an der europäischen Integration haben, über sehr gute Englischkenntnisse verfügen und motiviert sind, sich bei der Vorbereitung wie auch Durchführung der Sommerakademie zu engagieren. Auswahlgespräche finden Mitte Februar statt.

Bewerbungen (english, letter of application + CV) sind bis zum 28. Februar 2019 schriftlich zu richten an:

Johanna Schmidt-Jevtic M.A.: j.schmidt-jevtic@gsi.uni-muenchen.de

oder per Post:

GSI
Lehrstuhl Prof. Goetz
Oettingenstr. 67
80538 München.

Die Auswahlgespräche finden in der ersten Märzwoche statt.

Die TeilnehmerInnen werden Mitglied im Alumni-Netzwerk der Allianz Summer Academy. Jedes zweite Jahr findet eine Alumni-Konferenz jeweils in einer anderen europäischen Stadt statt. Immer wieder ein tolle Gelegenheit sich wieder zu sehen, zu diskutieren und internationale Kontakte zu knüpfen. 2018 fand die Alumni-Konferenz in Prag statt.

Hier finden Sie:

Informationen zum Almuni-Netzwerk

Eindrücke der vergangenen Allianz Sommerakademien in Kempfenhausen


Servicebereich