Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (GSI)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Dr. Britta Schellenberg

09.05.2018

Am Lehrstuhl für Politische Systeme und Europäische Integration (Prof. Klaus H. Goetz) des Geschwister-Scholl-Instituts für Politikwissenschaft an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der LMU München ist für das Projekt „DEN MENSCHEN IM BLICK. Kompetenzen gegen Rassismus und Diskriminierung in Beruf & Alltag“ (www.den-menschen-im-blick.de ) Projektleiterin: Dr. Britta Schellenberg) zum 1. Oktober 2018, spätestens zum 15. Oktober 2018, eine Stelle als

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w)
TV-L E 13, Teilzeit (50% = 20,05 h / Woche)

zu besetzen.

Das Projekt ist im Jahr 2017 gestartet und läuft bis zum 31.12.2019. Die Stelle ist entsprechend befristet.

Aufgaben

  • Entwicklung und Erstellung von Materialien für die berufliche Weiterbildung im Themenfeld Rassismus und Diskriminierung, z.B. fachliche Übungen und methodische Hinweise für Trainerinnen (ca. 70%)
  • Vorbereiten und Nachbereiten von Veranstaltungen, insbesondere Unterstützung bei der inhaltlichen Planung, Organisation und Durchführung von Test-Schulungen (ca. 20%)
  • Tätigkeit als Trainer in Veranstaltungen/Seminaren und/oder als wissenschaftlich-pädagogische Impulsgeberin bei Veranstaltungen (ca. 10%)

Anforderungen

  • Hochschulabschluss
  • Sehr gute Fachkenntnisse zu den Themen Rassismus und Diskriminierung sowie zur Menschenrechts- und Demokratiebildung
  • Sehr gute Fachkenntnisse im pädagogischen, didaktischen und methodischen Bereich
  • Erfahrungen im Bereich der Erwachsenenbildung
  • Ausgeprägte Kompetenzen und Erfahrungen in der Konzeption von Bildungsmaterialien
  • Ausgeprägte Kompetenzen hinsichtlich der Texterstellung und Redaktion
  • Selbstständige und gleichzeitig kooperative, systematische und engagierte Arbeitsweise

Unser Angebot

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (LMU, GSI, Oettingenstr. 67, 80538 München). Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem motivierten Team. Wir sind bestrebt verschiedene Perspektiven auf die Thematik einfließen zu lassen und begrüßen entsprechende Bewerbungen. Die Eingruppierung erfolgt nach dem TV-L, Entgeltgruppe E 13.

Schwerbehinderte Bewerber/ Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 8. Juni 2018 ausschließlich digital an:
Ludwig-Maximilians-Universität München, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft, Lehrstuhl für Politische Systeme und Europäische Integration, Frau Dr. Britta Schellenberg, Oettingenstr. 67, 80538 München, E-Mail: britta.schellenberg@lmu.de.

Eine Rückmeldung bzw. Einladung erhalten Sie am 12. Juni 2018. Die Vorstellungsgespräche finden am 18. und 19. Juni 2018 statt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Schellenberg gerne per E-Mail zur Verfügung: britta.schellenberg@lmu.de.