Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft (GSI)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Lehrforschungsprojekt: Landtagswahl 2018 in Bayern

14.10.2018

Sommersemester 2018

INTERDISZIPLINÄRE WAHL- UND SURVEYFORSCHUNG

PROJEKTSEMINAR

PROF. DR. PAUL W. THURNER, DR. INGRID MAUERER
PROF. DR. HELMUT KÜCHENHOFF, DR. ANDRÉ KLIMA

Politikwissenschaft Master P3/I:
Fortgeschrittene Verfahren der Politikwissenschaft (2. FS).

 

Liebe Studierende,

bei der Landtagswahl 2018 in Bayern beabsichtigen wir, Lehrstuhl für Empirische Politikforschung und Policy Analysis (Prof. Dr. Paul W. Thurner, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft) in Kooperation mit dem Statistischen Beratungslabor (StaBLab, Prof. Helmut Küchenhoff), eine Nachwahlbefragung in ausgewählten Städten durchzuführen. Ergänzend zur Nachwahlbefragung wird auch ein „Computer Assisted Telephone Interview“ (CATI) stattfinden. Wir suchen dazu Studierende, die an den Wohllokalen die von uns organisierte Befragung durchführen bzw an der Telefonbefragung teilnehmen möchten. Praktische Feldarbeit als Befrager/-in am 14.10.2018 oder 
Teilnahme an einem CATI im Telefonlabor in der Woche vor oder nach der Wahl.

 

Weitere Information zu oben genannten Projekt und zur Teilnahme finden Sie hier.